Feldpostkarten der 21.Reserve-Division

Composition of the 21.Reserve-Division on mobilization:
Reserve Infanterie Regiment 80
Reserve Infanterie Regiment 81  (until 25 September 1916)
Reserve Infanterie Regiment 87
Reserve Infanterie Regiment 88
Reserve Feldartillerie Regiment 21
4.Komp.Pionier-Bataillon 11
Reserve Dragoner Regiment 7

Vom 17.April bis 17.Juni 1915 wurde die 3.Reserve-Komp. Pionier-Bataillon 13 der 21.Reserve-Division zugeteilt, im Abschnitt Massiges-Ville sur Tourbe.

Sector:  21.Reserve-Division was the most westerly placed division of the 5.Armee, in touch with the 3.Armee. The boundary between the armies went across the Kanonenberg.
From west to east:  Kanonenberg – Höhe 191 – La Justice (Kreuzberg) – Briqueterie (Vogelkäfig) – Ville sur Tourbe – Bois de Ville (Seestellung)
The 21.Reserve-Division arrived in this sector after the retreat from the Marne, 13 September 1914, and stayed until 30 June 1916. After a short period elsewhere returned in the same sector from 2 September – 13 October 1916.

K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Division
8.5.15. 4-5N

11.Komp. Res.-Inf.-Regt.80

Feldpostbrief
Erasmus Westenberger
Schreiner
Kelkheim i/Taunus
Hauptstr.
bei H.Steijer II

Schützengraben, d.8.V.15
Liebe Verwandte
Auch Euch sende ich eine neue Aufnahme aus dem Kriege.
Wie geht es Euch und dem Kl. Rosanne? Habe schon lange nichts mehr von Euch gehört. Ist Rasa noch zu Haus? Ist Steijer Karl schon in Urlaub gewesen?
40000 M. sind wieder einmal gefangen. Du hast viel Glück, daß du noch zu Hause bist.
Wann wird Frieden sein? Es grüßt Euch, Josef
K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Division
11.5.15 4-5N

S.B.
Res.Inf.Rgt. 88 1.Komp.

Feldpostbrief
An Lehrer Schreiber
Oberkalbach
Kreis Schlüchtern
Post Neuhof b/ Fulda
Reg. Bez. Cassel

Abs. Gefr. Jost 1.Komp. R.I.R. 88 R.I.D.21
Frankreich den 11.5.15
Sehr Geehrter Herrn Lehrer Schreiber
Viele Grüße aus dem Feldzug sendet Ihnen nebst Familie Ihr Gefr Jost
soweit geht es noch gut
Reserve-Infanterie-Regiment 88K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Div.
12.5.15. 8-9V

S.B.
Res.Inf.Rgt.88. 6.Komp.

Fräulein Helene Welekam
Cassel
Leipzigerstr. 19
III

11.Mai 1915
Meine liebe Helene !
Anbei sende ich meine Wohnung es ist d. erste.
In der Hoffnung daß du bald etwas von dir horen läßt
Grüßt dich herzlich dein Willy

Abs. Willy Byrau
18. Res. Armee[korps]
21. Res. Division
Res.Inft.Regt. N. 88 6.Komp.
Reserve-Infanterie-Regiment 88
K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Division
5.6.1915 4-5N

Briefstempel
I. Württ. Pionier-Bataillon 13
3.Reserve-Pionier-Kompagnie

Feldpostkarte
Herrn Georg Wiedenmann
Unterböhringen
d/amt. Geislingen Stg. [Stuttgart]

Abs. Untffz. Wiedenmann
3.Res.Komp.Pion.B. 13
XIII.A.K.

den 5.6.15.
Mein lieber Bruder
Deine lb. Grüße auf der Karte von Karl erhalten besten Dank. Das Paket von dir habe ich freilich erhalten hab doch auch dafür geschrieben. Du mußt das auch lesen was ich heim schreibe. Es grüßt dich herzlich dein Bruder.
Aufs Wiedersehen "Gettlo"
K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Div.
22.6.15 4-5N

S.B.
II.Batl.Res.Inf.Rgt.No.81

Frau Wilh Guckes
Siegen i/Westfalen
Neustraße 4

Frankreich, 21.6.15
Liebe Minna!
Habe deine l. Karte mit den Eiern erhalten, besten Dank, sie waren noch ganz gut.
Herzlichen Grüße Fritz
K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Div.
31.7.15. 5-6N

Geprüft 1.Komp. Res.Inf.Regt. 81

Feldpost
Walterchen Hirz
Adr. Frau Lisa Hirz
Frankfurt a/Main
Burgstr. 17 II

Lieber Walter!
Vielen dank für deine briefchen. Jetzt mußt du wieder in die Schule. Sei liebe und brav, lerne schön, damit wenn ich nach hause komme du mir vorlesen kannst. Herzlichen Gruß und Kuß dein dich liebender Vater
30 ... 15
K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Division
18.9.15. 8-9V

S.B.
K.Pr. Res.- Feld-Art.-Rgt. No.21 II.Abt. l.M.K.

Familie
Friedr. Hoffmann
Denz i Westfalen
Kreis Siegen

Abs. Kan. E.Hoffmann. 18. Res.Armeek.
21.Res.Div. Res.Feldartl.Reg.21. 6.Batter.

G.d. 17.9.15.
L.Eltern!
Dürft euch nicht wundern, daß ich so lange nicht geschrieben habe. War etwas verletzt durch Zielfeuer an der l. Hand. Sonst geht es mir gut, was ich auch von euch hoffe. Die herzl. Gruße sendet euch allen: Emil
Gruss an [Keiwers]
K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Division
20.9.15. 8-9V

S.B.
K.Pr. Res.- Feld-Art.-Rgt. No.21 II.Abt. l.M.K.

Familie
Friedr. Hoffmann
Denz i Westfalen
Kreis Siegen

Abs. Kan. E.Hoffmann 6/21.Res.Felda.Reg.
18.Res.Armeek. 21.Res.Div.
Da ihr solange nichts von euch hören laßt, muß ich nochmal schreiben. Es geht mir noch gut, bin fast wieder geheilt. Herzl. Gruß sendet euch allen Euer Emil
K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Div.
28.11.15 4-5N

Feldpostkarte
An Familie Heinrich Koch
Hochstadt
Kreis Hanau am Main

Bois de Ville 26 Nov. 1915
Liebe Familie Koch
Habe Eure Lieben Pakete mit Briefe erhalten meinen besten dank
Es geht mir Gottsei dank noch sehr gut, hoffe esvon Euch Alle auch.
Wie
hat Grimich abermals gut ins kann in den lieben
mat bleiben
Viel Neues giebt es hier nicht. Auf baldiges freuhes Wiedersehn grüßt recht herzlich Euch Alle Euer l.
[Ph ...kel]
Briefstempel der 8.Komp. R.I.R.81

Feldpost
Frau Rudolf Göbel
Dahle i/Westfalen
Kreis Altena

d. 6.2.16
Liebe Frau !
Teile dir kurz mit daß es mir noch gut geht was bei euch auch der Fall sein wird.
Habe schon lange auf einen Brief gewartet aber immer vergebens.
Viele Grüß sendet Rudolf

Paketchen die Briefe soeben erhalten
Gruß an Mutter und Geschwister Gerda Elli und Werner
Schreib bald wieder
Feldpostkarte
Briefstempel der 8.Komp. R.I.R.81

Frau Rudolf Göbel
Dahle i/Westfalen
Kreis Altena

Geschrieben den 11.2.16
Liebe Frau !
Es ist noch alles recht gesund was bei euch auch den Fall wohl sein wird.
Viele Grüße aus dem Felde sendet Rudolf

Grüß an Alle schreib bald wieder
K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Division
17.2.16. 4-5N

6. Batterie Res.Feldartl.-R.21

Feldpost
Fräulein
Emma Hoffmann
Denz i Westfalen
Kreis Siegen

d.15.II.16.
Liebe Schwester!
Habe die Karte die Karte vom 10. erhalten. Die Reise hierher war schön war schon den nächsten Morgen wieder in Frankreich. Leider habe ich kein schön Wetter hier angetroffen, es regnet und Sturm.
Herzl. Grüße sendet euch allen euer Emil

Abs. Kan. E.Hoffmann 6/21 Res.Felda.Reg.
K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Division
18.2.16. 4-5N
Reserve-Infanterie-Regiment 88. 1.Komp.

Feldpost
Fräulein Maria Halbe
Mittelheim a.R.
Post Winkel
Rheingau

17.II.16
Mein liebes Mariechen!
Soeben Brief No.25 erhalten, wofür herzlichen dank. Brief folgt z.Zeit
Empfange hier die herzlichsten Grüße von deinem stets treuem Johann
Herzlichen Gruß an lb. Eltern

Abs. Ersatz Reservist Altendorf R.I.R. I/88
K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Division
24.3.16. 4-5N

Kgl.Pr. Pion.Batl. 11, 5.Feldkomp.

Abs. Otto Schmidt

An Frau Karl Schmidt
in Giengen / brz
Kirchplatz 8
Wttbg.

23.3.16.
Meine Lieben
Inzwischen werdet ihr meinen Brief erhalten haben.
Gebt auch Nachricht darüber
Mit den besten Grüßen verbleibe ich euer Otto
K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Division
6.4.16 8-9V

3.Komp. Res.Inf.Regt. 80


Vizefeldw. Trier 3/R80
Frankreich

Familie Peter Trier II
Höhr b/ Coblenz
Rheinstrasse 1a

5/4. 1916
Meine Lieben! Ich habe Euer Karte vom Uhlenhorst erhalten
Ich danke allen für die mir übersandten grüße und erwiedere sie hiermit. Recht herzlich Grüße Euer Artur
K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Division
7.4.16. 5-6N

6. Batterie Res.Feldartl.-R.21

Feldpost
Fräulein
Emma Hoffmann
Denz i Westfalen
Kreis Siegen

Hoffmann 6/21 Res.Felda.Reg.

d.7.4.16
Liebe Emma!
Die Karte v. 31. habe ich heute erhalten. Es geht mir noch gut, hoffe es auch von Euch meine Lieben
Es grüßt dich dein Bruder. Grüß an meine Eltern! Emil
Grüß den [Minchen]
K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Div.
22.4.16 10-11V

10.Komp. Res.Inft.Regt. 80

Feldpostkarte
Frl. Johanna Nickel
in Eschbach b. Usingen im Taunus

d. 20.4.16.
Liebe Johanna!
Habe eben deine schöne Karte mit dem Vermerk daß du in 2 Tagen nichts erhalten haßt, erhalten.
Ich sehe aber, daß du immer mehr Pakete schickst anstelle nach zu lassen.
Die besten Grüß und Küsse sendet dir dein Wilhelm
K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Division
12.5.16 11-12V

S.B.
13.Komp. R.I.R.81
Res.Inf.Regt.Nr.81

Feldpost
Frau Rudolf Göbel
Dahle i/Westfalen
Kreis Altena

Gefr. Göbel Res.Inf.Rg. Nr. 81

10.5.16
Liebe Frau !
Die besten Grüße von hier sendet dein liebe Mann
Grüß an Alle
K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Div.
2.6.16 2-3N

Feldpost
Familie Jacob Lauf
Rumpenheim
Kreis Offenbach a/Main

Geschr. am 1. Juni 16.
Liebe Eltern!
Habe heute euer Paket mit Tabak erhalten. Besten Dank dafür.
Bei mir gehts noch so weit gut, hoffendl. bei euch auch. Von Else erhielt ich eine Karte.
Ist mein Paket mit Wäsche noch nicht zu Hause? Schreibt bald wieder. Es grüsst Euch alle recht herzl. Euer Sohn und Bruder Albert
Gruss an Ludwig sowie an alle Verwandte und Bekannte
Auf Wiedersehen

Abs. Landsturmman Lauf
9.Komp. R.I.R.88
Auf frohes Wiedersehen. Gott mit uns

K.D.Feldpostexp. der 21.Reserve-Division
10.7.16. 1-2N

S.B. Res.Inf.Rgt.88 3.Komp.

Feldpostkarte
Hochw. [Hochwürdigster Herr]
Kaplan Kampmann
Bielefeld i/Westfalen
Ritterstr. 20

Geschrieben d. 8/7.16
Lieber Bruder!
Teile dir kurz mit daß es noch gut geht desgleichen ich von dir auch hoffe. War vor kürzem nochmal wieder bei meinen Freund Kordt [ ]. Wir kennen uns von eine andere Stelle Gedenk unser nur fleissig im Gebet, daß wir auch hier gesund wieder zurückkehre. Nun Sei vielmals gegrusst von deinem Bruder [H..]
Viele Grüße an den kleinen [Ruseman] und an Maria
Abs. Landst. Kampmann


Bookmark the permalink.

Comments are closed.